Russisch

Die russische Sprache stellt die gegenwärtig wichtigste Verkehrssprache im osteuropäischen Sprach-, Kultur- und Wirtschaftsraum dar und ist damit unverzichtbarer Bestandteil der europäischen Sprachenvielfalt.

Mit dem Erlernen des Russischen eröffnet sich jungen Menschen nicht nur sprachlich, sondern auch kulturell und landeskundlich der Blick nach Osten.

Fachlehrer

  • Frau Leidig

 Ziele der Unterrichtstätigkeit:

  • Erwerb der Grundlagen der Sprachbeherrschung
  • Aneignung geeigneter Lernverfahren und Arbeitsmethoden
  • Kommunikationsbereitschaft und
  • Bereitschaft zur Überwindung von Sprachbarrieren

 

Herzlich willkommen im Wahlpflichtunterricht „Russisch“ Klasse 10 !

nach oben