Aktuelle Projekte

Frau Pannicke und die Agentur für Arbeit ist weiterhin für euch da.

aus dem „Schülerverteiler“ wird ab dem 01.10.2020 der „young generation“ Verteiler.

Aus diesem Grund möchten wir Sie darüber informieren, dass Sie sich aus datenschutzrechtlichen Gründen für den neuen Verteiler auf unserer Website unter www.gruenewoche.de/Schuelerprogramm anmelden müssen, wenn Sie weiterhin Informationen zum Schülerprogramm der Internationalen Grünen Woche erhalten wollen. Der alte Verteiler wird am 30.09.2020 unwiderruflich gelöscht und die Daten werden nicht in den neuen Verteiler übernommen.

Also: Sollten Sie weiterhin die Information erhalten wollen, wenn die Workshops des Schülerprogramms online zur Verfügung stehen klicken Sie hier und melden sich für den „young generation“ Verteiler an.

Digitale Messe des Landkreises Dahme-Spreewald

Digitale Ausbildungsmesse im Handwerk!

Die JuBi online ist wieder da!

Ausbildungsmöglichkeiten bei der Telekom

Absolventen können sich jetzt noch für eine kaufmännische Ausbildung 2020 bei der Deutschen Telekom bewerben. Ausbildungsstart ist der 1. September 2020. 

Als Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d) oder als Kaufmann für Dialogmarketing (m/w/d) werden aktuell in eurer Region noch neue Auszubildende gesucht. Absolvent:innen, die sich für den kaufmännischen Bereich interessieren, können sich jetzt weiterführend auf dem Karriereportal der Deutschen Telekom informieren und direkt bewerben.

Weitere Informationen zur Ausbildung gibt es hier zum freien Download.

Die Ausbildung wird monatlich mit 1.010 – 1.110 Euro vergütet. Die Telekom stattet alle Azubis mit einem Smartphone, Laptop und dem passenden Internetzugang aus. Zudem bietet die Telekom vielseitige Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie ein unterstützendes Mentoring während der gesamten Ausbildungszeit. 

Das Netzwerk Zukunft bietet einen Informationsflyer für interessierte Schüler*innen.

Die XU Exponential University informiert

Als Deutschlands erste Hochschule für Digitalisierung und Technologie stehen bei uns die Themen Digitalisierung sowie digitale Transformationsprozesse im Vordergrund. Wir glauben fest daran, dass die Herausforderung durch das Corona Virus auch eine Chance darstellt digitale Tools für die Bildung einzusetzen und den Zugang zu Bildung für alle zu erleichtern.

Daher haben wir zu verschiedenen Themen Webinare erstellt, die kostenlos für Sie und Ihre Schüler zugänglich sind. Themen wie „Berufsfelder der Zukunft“; oder digitale Trends wie z.B. Gründungsberatung, Künstliche Intelligenz, New Work etc. finden Sie auf unserer Website unter folgendem Link:

WEBINARE

Des Weiteren haben wir eine Website für Schüler zum Thema „Berufsfelder der Zukunft“ erstellt. Hier haben die Schüler die Möglichkeit sich zu informieren, ein Quiz zu machen und sich über unser Studienangebot zu informieren.

Informationen zu Ausbildungsberufen in der Verwaltung hier

Der Studienkompass

Auf den Seiten des Studienkompass könnt ihr euch über Fördermöglichkeiten nach dem Abitur informieren.

Unter folgenden Links gibt es Informationen

zur Berufsorientierung im Handwerk

zum Dualen Studiengang Verwaltungsinformatik (Zoll)

zum Zoll als Arbeitsgeber

nach oben