Herzlich Willkommen

Aktivitäten

08.08.2020

Willkommen zurück!


Wir freuen uns, Euch, liebe Schülerinnen und Schüler, wieder in unserer Schule begrüßen zu können und sind optimistisch, alle anstehenden Aufgaben mit Euch gemeinsam lösen zu können, seien es die Bewältigung der Corona-Krise oder die zusätzlichen Herausforderungen im Zuge der Modernisierung des Schulgebäudes. Packen wir es an!

Die Lehrer des Friedrich-Wilhelm-Gymnasiums

mehr

24.06.2020

Ferien!

Wir wünschen allen Schülern, Eltern und Kollegen erholsame Ferien und freuen uns auf ein Wiedersehen am 10.08.2020.

mehr

24.06.2020

Big Challenge

Der Bundessieger im Big Challenge Wettbewerb kommt vom Friedrich-Wilhelm-Gymnasium

Die Bedingungen für den diesjährigen internationalen Big-Challenge-Wettbewerb waren in diesem Jahr nicht gerade günstig und dies führte schon zur Überlegung, die Veranstaltung abzusagen. Letztendlich entschlossen wir uns, die Herausforderung anzunehmen und die Überprüfung in zwei Etappen abzuhalten. Und es hat sich gelohnt!!!

Der Bundessieger, der auch gleichzeitig Regional- und Schulsieger ist, heißt Niklas Jakisch aus der 7-3 und erreichte sagenhafte 334 Punkte (von 350) und konnte somit mehrere Tausend andere Teilnehmer hinter sich lassen. Herzlichen Glückwunsch!

Weitere sehr achtbare Ergebnisse sind der landesweit dritte Platz von Louis Jakisch (7-3), der bundesweit 4. und landesweit 3. Platz  von Karolin Petrick (8-4) sowie der landesweit 1., 2. und  4. Platz von Joanna Donner (9-1), Alexandria Berg (9-4) und Niclas Kernbaum (9-1).

Diese Schüler sind die erfolgreichsten, aber auch die anderen Teilnehmer haben sich wacker geschlagen und erreichten viele Platzierungen im vorderen und mittleren Bereich landesweit.

Dies kann uns mit Stolz erfüllen und mit Optimus in die Zukunft blicken lassen.

Schöne Ferien.

S. Lemke

mehr

weitere Aktivitäten

Veranstaltungen

13.08.2019

Grundschultage am FWG

Information zu den Grundschultagen am FWG

Tag der Sprachen und Gesellschaftswissenschaften 13.11.2019

Tag der Naturwissenschaften, Mathematik und Informatik 03.12.2019

jeweils von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr


mehr

weitere Veranstaltungen
nach oben